Informationen

Auch im heurigen Schuljahr werden für die Schüler*innen der 2. -5. Klassen dienstags 2 Stunden in Form von Wahlpflichtangeboten organisiert.

Von September bis Juni werden den Kindern in 4 Blöcken mehrere Angebote gemacht.

Durch das Wahlpflichtangebot soll den Kindern die Möglichkeit geboten werden, ihren Neigungen und Interessen entsprechend in Gruppen mit Schülern unterschiedlichen Alters zu lernen. Durch  die reflektierte Auswahl der Angebote gestalten und bestimmen die Kinder ein Stück ihrer Lernzeit selbst.

Das Ansuchen um Anerkennung außerschulischer Bildungsangebote finden Sie unter: Ansuchen um Akkreditierung

Anlagen

WPF Chini

pdf - 98 kb